Kalibrierservice

Kalibrierservice Kalibrierdienstleistungen m+p international

Durch regelmäßige Kalibrierungen wird die Regelgenauigkeit und Einsatzbereitschaft Ihrer m+p-Messtechnik sichergestellt. Messfehler verursacht durch ungenaue oder fehlerhafte Messungen können erhebliche Kosten und Zeit in der Nach­qualifizierung von Produkten verursachen. Regelmäßige Kalibrierungen gewährleisten die Qualität Ihrer durchgeführten Vibrationsprüfung bzw. Dienstleistung von Testlaboren.

Werkskalibrierung

m+p international bietet Werkskalibrierungen der verwendeten Messtechnik zur Schwingregelung und auch Messketten­kalibrierung als Dienstleistung vor Ort beim Kunden an. Die verwendete Messtechnik kann auch in der m+p-Zentrale in Hannover werkskalibriert werden. Jeder Kalibriervorgang ist rückführbar auf nationale Normale und wird in einem Protokoll ausführlich dokumentiert.

EN/ISO IEC 17025 (DAkkS) Kalibrierung

In Kooperation mit qualifizierten Kalibrierlaboren bietet m+p auch *DAkkS-zertifizierte Kalibrierungen Ihrer verwendeten Messtechnik vor Ort an. Alternativ kann die Dienstleistung im DAkkS-zertifizierten Kalibrierlabor erfolgen. Die Kalibrierung beinhaltet die Erstellung eines DAkkS-Kalibrierscheins mit ausführlichem Protokoll.

* The DAkkS is signatory to the multilateral agreements of the European co-operation for Accreditation (EA) and of the International Laboratory Accreditation Cooperation (ILAC) for the mutual recognition of calibration certificates.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte den m+p-Support:
+49 (0)511/85603-0
sales.de@mpihome.com