Umweltsimulation: Mechanische und akustische Prüfungen

Für eine erfolgreiche Produktentwicklung müssen die mechanischen und akustischen Umwelteinflüsse, denen das Produkt ausgesetzt sein wird, simuliert werden. Ingenieure führen entsprechende Simulationstests durch, um neue Produkte zu beurteilen, aber auch um die Leistungsfähigkeit und das Design bestehender Produkte zu optimieren.

Der Artikel “Simulating Challenging Operational Environments” von Tim Copeland, Vertriebsingenieur von
m+p international in den USA, beschreibt Simulationstests und die dabei eingesetzten Techniken für Schwingungen und Schall.

Zurück