Festigkeits­unter­suchungen an Flugzeugen

Triebwerk

Das Avic Aircraft Strength Research Institute (ASRI) ist Chinas nationales Testzentrum für Strukturuntersuchungen an Flugzeugen. Komplette Flugzeuge können vor ihrem Erstflug umfassend getestet werden.

Zur Durchführung seiner Schwingprüfungen und Dehnungsmessungen hat sich ASRI für m+p VibControl und m+p Coda Software entschieden. Als Hardwareplattform nutzen die Testingenieure den m+p VibRunner mit 16 analogen Eingangskanälen, 64 Brückeneingängen und 4 analogen Ausgangskanälen. Die Schwingprüfungen werden mit den Anregungsarten Sinus Sweep, Rauschen, klassischer Schock und Schockantwortspektrum durchgeführt.

Das neue m+p VibRunner Brückenmodul mit 102,4 kSa/s Abtastrate pro Kanal wurde für dynamische Dehnungs­messungen, experimentelle Spannungsanalysen und Ermüdungsuntersuchungen an mechanischen Strukturen entwickelt. Angeschlossen werden bis zu acht DMS je Modul als Voll-, Halb- oder Viertelbrücke. Wir bieten zwei Ausführungen an: eine mit RJ-45 Anschlüssen und die andere mit 9-Pin LEMO Anschlüssen. Das Brückenmodul unterstützt 120 Ω, 350 Ω und 1000 Ω Widerstände. Rosetten, die auch zur Temperaturkompensation genutzt werden, können ebenfalls angeschlossen werden. Zu den Leistungsmerkmalen gehören eingebaute Brückenanregung und -vervollständigung für jeden Kanal programmierbar, TEDS-Unterstützung und Fernbedienung über Ethernet.

m+p VibRunner VRBR810 Brückenmodul
m+p VibRunner VRBR810 Brückenmodul

ASRI setzt die m+p VibControl Software und m+p VibRunner Hardware auch für akustische Ermüdungsuntersuchungen in Progressive Wave Tubes (PWT) sowie für Schwingprüfungen an einzelnen Flugzeugkomponenten auf dem Shaker ein.

Die umfassende Funktionalität, die Stabilität und die komfortable Bedienung der m+p Systeme werden vom Kunden sehr geschätzt. Ein ASRI Testingenieur sagt dazu: “Während der umfangreichen Tests hat das m+p System mit seiner hohen Stabilität und Zuverlässigkeit überzeugt. Die Software lässt sich einfach bedienen. Mit der großartigen Unterstützung durch m+p international können wir jede Testsituation bewältigen.”

Lesen Sie mehr in dem 1-seitigen Artikel “Stable High-End Testing System“, Aerospace Testing International, Juni 2017.

Zurück